Tankschutzzentrum Karl Brunner - seit 1963

Tankdemontagen

Die Umstellung des Heizsystems Öl auf einen anderen Energieträger, macht die Stilllegung oder Demontage des Kellertanks bzw. des Erdtanks erforderlich. Hierbei erweist sich oftmals ein hoher Ölrestbestand als Problem. Mit unserem Saugewagen sind wir in der Lage, Ihr Restöl zu einer von Ihnen genannten Anlage zu fahren. Die erforderlichen Arbeiten einschließlich Benachrichtigung der Behörden werden von uns übernommen. Bei Erdtanks bietet es sich an, den Tank in Zukunft als Regenwasserbehälter zu nutzen und das aufgefangene Wasser zum Bewässern des Gartens oder auch als Brauchwasser im Haus einzusetzen. Hierfür bieten wir Ihnen gern individuelle Lösungsmöglichkeiten an.

 Wir verfüllen und demontieren Tankanlagen - Kompetent und umweltbewusst!

Neben der Wartung von Tankanlagen übernehmen wir selbstverständlich auch die Stilllegung und Demontage von Tankanlagen. Der Tank wird durch uns gereinigt, verfüllt oder zerlegt und abtransportiert. Dabei kann es sich um gewöhnliche Haushaltstanks oder um standortgefertigte, Erd- bzw. Hochtanks handeln.

 Wir kümmern uns um die Außerbetriebnahme:

  • Entleerung und Reinigung der Behälter
  • Demontage der Rohrleitungen und Armaturen
  • Beseitigung der Lecksicherungs- und Korrosionsschutzeinrichtung
  • Antransport des Füllgutes und Verbringung bei unterirdischen Behältern
  • Zerlegung und fachgerechte Entsorgung bei oberirdischen Tankanlagen!

Auf Wunsch sprechen wir auch gern einen TÜV-Termin ab. Die Außerbetriebnahme erfolgt streng nach den gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Stillegungsbescheinigung gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit und gilt als Vorlage bei der zuständigen Behörde.

 

Unsere Dienstleistungen
Tankreinigung
Tankraumsanierung
Tankdemontagen
Tankbeschichtung
Leckschutzauskleidung/Innenhülle
Kontrolle Leckanzeige Geräte
Überprüfung Sicherheitseinrichtungen
Amtliche Abnahme/TÜV-Abnahme
Boilerentkalkung
Kessel Information